Die betriebliche Krankenversicherung (bKV)

Die richtige Investition in Ihre Mitarbeiter

Als attraktiver Arbeitgeber finanzieren Sie die betriebliche Krankenversicherung und gewinnen so die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen. Denn mit einer bKV setzen Sie nicht nur ein Signal für die langfristige Bindung Ihrer Mitarbeiter an das Unternehmen, sondern investieren gleichzeitig in die gesundheitliche Vorsorge Ihres Hauptkapitals, nämlich Ihrer Mitarbeiter.

 

Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt besonders vom Know-how und der Motivation Ihrer qualifizierten Mitarbeiter ab. Bei der Gewinnung von neuem Top-Personal ist ein attraktives Umfeld und eine solide Versorgung und Absicherung entscheidend.

 

Der demografische Wandel wird den Wettbewerb um Fachkräfte in Deutschland spürbar verschärfen. Bis 2025 fehlen bis zu 6,5 Millionen Arbeitskräfte, darunter rund 2,4 Millionen Akademiker*. Deshalb sollten Unternehmen bereits heute ihre Personalplanung langfristiger ausrichten, um Engpässe von morgen zu vermeiden. (*Quelle: Wettbewerbsfaktor Fachkräfte, Strategien für Deutschlands Unternehmen, McKinsey Deutschland, Mai 2011)

Successful Business People Showing Thumbs Up.

Vorteile für Arbeitgeber:

 

  • Außenwirkung: Attraktiv für neue Mitarbeiter
  • Stärkt den Ruf als sozialkompetenter Arbeitgeber
  • Langfristige Mitarbeiterbindung
  • Mehr Produktivität durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen der Arbeitnehmer
  • Sinnvolle Alternative zu einer Gehaltserhöhung
  • Steuerliche Absetzbarkeit der Beiträge

Vorteile für Arbeitnehmer:

 

  • Wichtige Versorgungslücken werden geschlossen
  • Keine Gesundheitsprüfung, keine Wartezeiten
  • Beitragszahlung durch den Arbeitgeber
  • Versicherungsschutz kann auch bei einem Arbeitgeberwechsel eigenfinanziert weiter geführt werden
  • Viele Zusatzleistungen von Hilfsmitteln bis Zahnersatz sind absicherbar